Baukultur bewahren, verwandeln und erschaffen.

Baukultur entsteht, wenn ein Bauwerk gleichermaßen angenehm wirkt und zugleich einen großen Nutzen bietet.

Wir erreichen dies mit unseren Kernkompetenzen in der Architektur, Tragwerksplanung und Denkmalpflege. Für Spezialfälle erarbeiten wir als Sachverständige für Bauphysik und Brandschutz herausragende Lösungen für Sie.

Mit dem Vertrauen unserer Auftraggeber, deren Mut für das Außergewöhnliche und den Leistungen unserer Mitarbeiter haben wir bereits viele individuelle Ziele verwirklicht. Dafür gilt unser Dank allen Mitwirkenden.

Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt auf unserer Internetseite und viel Freude beim Betrachten unserer Baukultur.

 
Viele Grüße an Sie aus Rothenburg ob der Tauber.

Andreas Konopatzki Klaus-Jürgen Edelhäuser
Architekt
Geschäftsführender Gesellschafter
Beratender Ingenieur
Geschäftsführender Gesellschafter

Mit uns erreichen Sie mehr...

... und wir mit Ihnen. Machen Sie bei uns mit. Bewerben sich als

Architekt (m|w)

Bauingenieur (m|w)

Bautechniker (m|w)

Bringen Sie Ihr Wissen ein und lernen Sie Neues.


Download Stellenbeschreibung

Tag des offenen Denkmals am 8.9.2019

Konstanz Schloss Mainau
im September 2019

Instandsetzung der Dächer und Fassaden des Schlossgebäudes.
Zu den aktuell stattfindenden Instandsetzungsarbeiten am Schlossgebäude werden unterschiedliche thematische Führungen von den Architekten, Ingenieuren und der zuständigen Denkmalpflegerin angeboten. Einleitend erfolgt eine Einführung zur Entstehungsund Baugeschichte des Schlosskomplexes. Im Anschluss werden die laufenden Arbeiten am Dach an einem 3D-Modell erläutert bzw. am Objekt selbst.
Adresse Insel Mainau, 78465 Konstanz
Geöffnet 10.00–17.00 Uhr
Führungen 11.00, 12.30, 14.30, 16.00 Uhr
Dauer 60 Minuten
Referenten Dipl.-Ing. (FH) Klaus Jürgen Edelhäuser
Dipl.-Ing. Till Läpple
Dr. Christine Schneider
Information Anmeldung Tel. 07531 3030 oder info@mainau.de
Teilnahme begrenzt
Kontakt Tel. 0761 2083525
christine.schneider@rps.bwl.de

Hier der Flyer des Landesamtes für Denkmalpflege .

Es gibt noch viel zu tun

Schloss Aschach bei Bad Kissingen
im August 2019

Schloss Aschach soll im März mit neuer Schau eröffnen. Bezirkstagspräsident Erwin Dotzel informierte sich jetzt auf seiner Sommertour über die Renovierungsarbeiten. Informieren Sie sich über den aktuellen Stand bei inFranken.de
Weiterlesen ...

Energieeffizienz von denkmalgeschützten Wohn- und Nichtwohngebäuden

August 2019
Lesen Sie den Artikel der Bayerischen GemeindeZeitung auf Seite 18.
Weiterlesen ...

Sensation im Keller

Rothenburg, Judengasse 10
im Juli 2019

Der Verein Kulturerbe Bayern will ein mittelalterliches Haus in Rothenburg retten. Bei den Arbeiten stoßen Helfer auf ein jüdisches Ritualbad aus dem 15. Jahrhundert. Lesen Sie mehr im Artikel der SZ.
Weiterlesen ...

Jubel mit Erzbischof

Rothenburg, Kirche St. Johannis
im Juli 2019

Viel Freude beim Gottesdienst über Wiedereröffnung von St. Johannis. Lesen Sie den Bericht im Fränkischen Anzeiger.
Weiterlesen ...

Bezahlbarer Wohnraum und Nachverdichtung: Optimierung durch modulares Bauen

Juli 2019
Kolumne von Dipl.-Ing. (FH) Klaus-Jürgen Edelhäuser, Vorstandsmitglied der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau, veröffentlicht in der Bayerischen Staatszeitung.
Weiterlesen ...

News-Archiv

Weitere News finden Sie in unserem News-Archiv.